Wichtige Informationen zum Grossen Bott vom 20. November 2020

Das Grosse Bott vom 20. November 2020 kann wie angekündigt unter den im Essenwurm Nr. 71 angekündigten Schutzmassnahmen durchgeführt werden. Neu wird es in einem noch grösseren Raum stattfinden.

Das Grosse Bott vom 20. November 2020 findet wie im Essenwurm Nr. 71 angekündigt am 20. November 2020 im Kursaal in Bern statt. Dies unter dem Vorbehalt, dass die Behörden in den kommenden Tagen keine Massnahmen ergreifen, die die Durchführung einer Gemeindeversammlung verbieten würden. 

Da der Kursaal alle privaten Anlässe bis auf weiteres abgesagt hat, kann die Zunftgesellschaft die Versammlung im Raum «Arena» durchführen, der mehr Platz bietet und die Umsetzung der ebenfalls im Essenwurm publizierten Schutzmassnahmen erleichtert. 

Die wichtigsten Informationen im Überblick: 

Grosses Bott

Freitag, 20. November 2020, 17.00 Uhr
im Kursaal, Kornhausstrasse 3, Bern
Saal «Arena» (Türöffnung 16.30 Uhr)

  • Das traditionelle Nachtessen wie auch der Apéro fallen infolge Covid-19 aus.
  • Der Zunftrat bittet alle Teilnehmenden, die Abstandsregeln einzuhalten und eine Maske zu tragen. 

Wir informieren Sie an dieser Stelle, falls sich die Situation aufgrund von Beschlüssen der kantonalen und nationalen Behörden ändern. Wir empfehlen Ihnen, den Newsletter zu abonnieren, um zeitnah informiert zu werden: 

www.schmieden.ch/de/newsletter