Schmieden unterstützen den Verein Ukraine-Hilfe Bern

Der Verein Ukraine-Hilfe Bern hilft in der Region Bern Geflüchteten aus der Ukraine. Die Zunftgesellschaft zu Schmieden unterstützt den Verein mit einer grosszügigen Spende.

Treffpunkte, Deutschkurse, Arbeitsvermittlung, Kinderbetreuung, Zugang zu kulturellen Veranstaltungen, Übersetzungsdienstleistungen: Die Angebote, die der Verein Ukraine-Hilfe Bern auf seiner Webseite auflistet sind vielfältig. Es sind alles Angebote, die dem Ziel des Vereins dienen, Geflüchtete aus der Ukraine in der Region Bern auf jede Art und Weise zu unterstützen.

Der Verein wurde durch den Bernburger Christophe von Werdt ins Leben gerufen. Er verfügt als Osteuropa-Historiker über fundiertes Wissen über die Ukraine, die Menschen und deren Kultur. Im Vorstand engagieren sich diverse Berner Persönlichkeiten. Der Verein arbeitet mit kommunalen, kantonalen und eidgenössischen Behörden zusammen.

Der Verein versteht sich als Plattform und Vermittler, um den Herausforderungen gerecht zu werden, die mit der zunehmenden Anzahl von Geflüchteten in und rund um Bern auf die Gesellschaft zu kommen. Die Zunftgesellschaft zu Schmieden teilt diese Anliegen und unterstützt den Verein deshalb mit einem grosszügigen Beitrag.

Termine

28.10.2022
Blacksmith-Event XXI
04.11.2022
Tanz-Crash-Kurs
05.11.2022
Schmiedenball