Neue Waffenkammer im Schloss Burgdorf

Im Schloss Burgdorf entsteht ein neues Museum. Die Zunftgesellschaft beteiligt sich an einem Projekt mit engem Bezug zum Schmiedenhandwerk.

Aktuell wird das Schloss Burgdorf umgenutzt in ein einzigartiges Miteinander von Museum, Jugendherberge und Restaurant. Das neue Museum bringt die bisherigen Sammlungen von Rittersaalverein, ethnologischer Sammlung und Goldkammer zusammen.

Das Museum will dieses einmalige Potential nutzen und neue Formen der Geschichtsvermittlung insbesondere zur Zähringerzeit umsetzen. Dazu braucht es einen bedeutenden Auf- uns Ausbau der Bildungs- und Vermittlungsangebotes.

Die Zunftgesellschaft übernimmt die Kosten für die Planung und Umsetzung der Waffenkammer. Damit trägt sie dazu bei, junge Menschen an das Kulturerbe der Zähringer heranzuführen und von diesem Erbe neue Bezüge zur Gegenwart und zum Lebensalltag der jungen Menschen zu schaffen.
 
www.schloss-burgdorf.ch

Termine

24.08.2019
Kinderfest
25.10.2019
Blacksmith-Event XIX
22.11.2019
Herbstbott