«Tea Time» mit dem Kammerorchester Neufeld

Die Musik für Streicher hat in England eine grosse Tradition. Am 11. und 12 November präsentiert das Kammerorchester Neufeld mit «Tea Time» eine Auswahl der Werke.

Alle bedeutenden Komponisten von der Insel schufen Werke für Streichorchester. Die Auswahl, die das Kammerorchester Neufeld Bern in diesem Projekt präsentiert, erstreckt sich über fast drei Jahrhunderte: Purcells Abdelazar-Bühnenmusik (1695), Hubert Parrys „English Suite“ (1914), Gerald Finzis „charmante Romance“ (1928) und Ralph Williams Oboenkonzert (1945).

Die Konzerte finden am 11. November im Konservatorium Bern und am 12. November in der Markuskirche im Breitenrain statt.

Damit das Projekt durchgeführt werden kann, beteiligt sich die Zunftgesellschaft an den Mietkosten für die Probe und Konzertlokale.

Weitere Informationen: www.konb.ch

Termine

27.10.2017
Blacksmith-Event XVII
24.11.2017
Herbstbott
02.12.2017
70. Schaumkelle